• Die Kraft der Sonne
    Die Kraft der Sonne

    Licht und Schatten - Tag und Nacht. Stromspeicher verwandeln jede Nacht zum Tage.

  • Die Sonne ...
    Die Sonne ...

    ... schenkt uns Energie.

HOMESTROM COMMERCIAL CESS40

Der HOMESTROM COMMERCIAL eignet sich besonders für neue Photovoltaikanlagen, kann aber auch mit bestehenden Photovoltaikanlagen, Blockheizkraftwerken, Windrädern oder anderen AC-Stromquellen gekoppelt werden.

Die Drehstromfähigkeit des Systems ermöglicht einen breiten Anwendungsbereich in gewerblichen und landwirtschaftlichen Betrieben und in größeren Wohneinheiten mit einem Jahresstromverbrauch ab 10.000 kWh. Zudem ergeben sich im Bereich netzstabilisierende Maßnahmen neue interessante Einsatzbereiche.

Der HOMESTROM COMMERCIAL ist für alle Kunden, die große Verbraucher nicht nur im netzgekoppelten Betrieb sondern auch im Notstrombetrieb über ein Speichersystem mitversorgen wollen, die richtige Wahl.

Eine sehr beliebte Anwendungsoption ist der nichteinspeisende Betrieb. Dabei wird von den DC-seitig gekoppelten Modulen kein Strom ins Netz eingespeist, es ist keine PV-Anlagen-Anmeldung beim Netzbetreiber notwendig. Die Förderfähigkeit des Systems wird davon nicht berührt.

Der HOMESTROM COMMERCIAL 40-45 ist ein 45 kWh großes, intelligentes System zur Speicherung elektrischer Energie in Lithium-Eisenphosphat (LiFePO 4) Batterien .

Der Anwendungs­bereich erstreckt sich von Landwirtschaft über größere Wohneinheiten bis hin zum Kleingewerbe oder netzstabilisierende Maßnahmen.

Es besteht die Möglichkeit einer gleichzeitigen AC- und DC-Kopplung von Energieerzeugungseinheiten.

 

Leistungsmerkmale:

  • LiFePO Batterietechnologie – Höchstmaß an Sicherheit mit nutzbarer Kapazität von 40 kWh oder 80 kWh

  • Beidseitige Beladung der Batterie aus AC- und DC-Quellen

  • Lastversorgung durch einen dreiphasigen, bidirektionalen 40 kW Wechselrichter

  • Drehstrombetrieb im On-/Off-Grid Modus

  • Netzparallel- und Inselbetrieb möglich

  • Max. Generatoranschlussleistung: 65 kW AC-Anschluss und 1 x 40 kW oder 2 x 20 kW DC-Anschluss

  • Wiederbeladung der Batterie bei Netzausfall durch die DC-PV-Anlage

  • Unsymmetrische, lastgenaue Versorgung der Verbraucher

ANFRAGE